Sie sind hier: Startseite Mitglieder Iris Kranefeld

Iris Kranefeld

 

 Iris Kranefeld 

XING    Researchgate

Kurzbiographie

 

2018

Abgeschlossene Ausbuildung Systemisches Coaching und Change Management (INeKO, Köln)

 

2014 - 2016

Master of Science Psychologie (Universität Bonn), Titel der Masterarbeit: Konstruktvalidierung zweier Tests zur sprachminimalen Erfassung von Emotionserkennung 

 

2012

Auslandssemester, Universidad Autónoma de Madrid, Spanien 

 

2011 - 2014

Bachelor of Science Psychologie (Universität Bonn), Titel der Bachelorarbeit: „Entscheidungsfindung und Abneigung gegenüber Verlusten: Der Einfluss emotionaler Stimuli“ 

 

2010

Abitur, Alexander-von-Humboldt Gymnasium, Bornheim 

 

1991

geboren in Bonn

Wissenschaftliche Tätigkeiten

seit 2016

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Doktorandin Abteilung Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie,Universität Bonn

Praxiserfahrung

seit 2018

Freiberuflicher systemischer Coach

 

 

seit 2017

ITB Consulting GmbH, Entwicklung und Betreuung von Studierfähigkeitstests

 

2015 - 2016

ITB Consulting GmbH, Studentische Hilfskraft im Bereich Hochschultests

 

2014 - 2015

Bundeswehr, Streitkräfteamt, Gruppe Wehrpsychologie, Dezernat Organisationspsychologie

 

2012 - 2014

Kinder- und Jugendmarketing Kontor, Projektassistenz

 

2012

gfu consult GmbH, Unternehmensberatung

 

2010 - 2011

Knut Briel GmbH, Pressearbeit

 Lehrveranstaltungen

Bachelorstudiengang 
 
Empirisch-Experimentelles Praktikum (D)
Personalauswahl (N2)
Führung (Q1)
 
Masterstudiengang
 
Personalpsychologie, Personalentwicklung (G1)
Projektarbeit (D)

 

Publikationen 

Kongressbeiträge & Vorträge

Kranefeld, I. & Blickle, G. (2018). Emotionserkennungsdefizite und Psychopathie: Ein neuer Test zur Emotionserkennung. 51. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, 15.-20. September 2018, Frankfurt a.M.

Kranefeld, I. & Blickle, G. (2018). Sprachminimale Erfassung von Emotionserkennungsfähigkeit in Gesichtern und ihre Bedeutung für adaptive Leistung am Arbeitsplatz. 51. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, 15.-20. September 2018, Frankfurt a.M.

Kranefeld, I., Blickle, G., Wihler, A. & Menges, J. (2018). Nonlinguistic emotion recognition, cognitive intelligence, and adaptive performance. 78th Annual Conference of the Academy of Management, 10.-14. August 2018, Chicago, USA.

Kranefeld, I., Blickle, G., Wihler, A. & Menges, J. (2018, Mai). More than a Feeling: The Role of Emotion Recognition Ability at Work. Talk presented at the Heymans Colloquium at the University of Groningen, Groningen, Netherlands.

 

Kranefeld, I., Blickle, G., Wihler, A., Momm, T., & Menges, J. (2018). Nonlinguistic emotion recognition ability at work: A new model and test. 33rd Annual Conference of the Society for Industrial and Organizational Psychology, 19.-21. April 2018, Chicago, USA.

 

Kranefeld, I. & Blickle, G. (2017). Mir fehlen die Worte! Validierung eines neuen Tests zur sprachminimalen Erfassung von Emotionen aus Gesichtern. 10. Tagung der Fachgruppe Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, 13.-15. September 2017, Dresden.

 

Kranefeld, I., Momm, T., Wihler, A., Menges, J., & Blickle, G. (2017). Does it go without saying? Implicit Emotion Recognition ability from voices and its work place relevance. 18th European Congress of Work and Organizational Psychology, 17.-20. Mai 2017, Dublin/Irland.

 

Blickle, G., Momm, T., Wihler, A., Menges, J., & Kranefeld, I. (2016). Erfassung von Emotionen aus Stimmen in sprachlich unkodierter Form – der Voices Emotion Matching Test (VEMT). 50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, 19.-22. September, Leipzig.

Artikelaktionen