Sie sind hier: Startseite Mitglieder Hanna Genau, M.Sc.

Hanna Genau, M.Sc.

Hanna Genau

XING      Researchgate

 

Kurzbiographie

 

2014 - 2017

Master of Science Psychologie (Universität Bonn), Titel der Masterarbeit: "Does this number actually feel right? Bewertung des Replikationserfolgs mit Hilfe von frequentischer Statistik "

 

2011 - 2014

Bachelor of Science Psychologie (Universität zu Köln),Titel der Bachelorarbeit: „Der Verhandlungsabschluss als Einflussfaktor auf die Verbindlichkeit von Verhandlungen“

 
2011
Abitur, Ursulinenschule Köln
 

1992               

geboren in Köln

Wissenschaftliche Tätigkeiten

 

seit 2017

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Doktorandin Abteilung Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Universität Bonn

Praxiserfahrung

 

2016 - 2017       

Kienbaum Consultants International GmbH, Management Diagnostics & Development

 

2016                

LVR Klinik Bonn, Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen und Psychotherapie

 

2014 - 2015       

Deutsches Institut für Erwachsenenbildung (DIE), Wissenschaftliche Hilfskraft im Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen

 

2013 - 2014       

Universität Witten/Herdecke, Studentische Hilfskraft im Institut für Forschung in der Operativen Medizin (IFOM)

 

2013 - 2014       

Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP), Bereich Themenmanagement

Lehrveranstaltungen

 Bachelorstudiengang 

Berufswahl & Berufliche Entwicklung (Q2)

Führung (Q1)

Empirisch-Experimentelles Praktikum (D)

Personalauswahl (N2)

Publikationen 

 
Blickle, G., Schütte, N., & Genau, H. A. (2018). Manager Psychopathy, Trait Activation, and Job Performance: A Multi-Source Study. European Journal of Work and Organizational Psychology, 27, 450-461
 
Harms C., Genau H. A., Meschede C., & Beauducel A. (2018). Does it actually feel right? A replication attempt of the rounded price effect, Royal Society Open Science, 5, 171127. http://dx.doi.org/10.1098/rsos.171127.
 

Kongressbeiträge & Vorträge

Genau, H., Schütte, N., & Blickle, G. (2019). Machiavellians' leadership effectiveness: The protective role of social astuteness. 34th Annual Conference of the Society for Industrial and Organizational PSychology, 4.-6. April 2019, Washington, DC/National Harbor, USA. 

 

Genau, H. & Blickle, G. (2018). Berufliche Leistung durch Furchtlose Dominanz? Eine prädiktive Validierungsstudie. 51. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, 15.-20. September 2018, Frankfurt a.M.

 

Genau, H., Schütte, N., & Blickle, G. (2018). Go Big or Go Home? The Triarchic Model and Trait Activation Theory as a New Approach to Psychopathy. 78th Annual Conference of the Academy of Management, 10.-14. August 2018, Chicago, USA.

 

 

Artikelaktionen