Sie sind hier: Startseite 2 1 Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles 

 News aus unserer Abteilung 

18.10.2021

Die Abteilung spendet

Colourbox.de

 

Im Verlauf unserer Studie zum Thema „Einstieg an einem neuen Arbeitsplatz“ nutzten viele Teilnehmer*innen die Möglichkeit, ihre Aufwandsentschädigung zu spenden. Somit wurden von Anfang Oktober 2018 bis Ende Mai 2020 insgesamt 7.281€ an Spenden für die folgenden Hilfsorganisationen gesammelt:

 
Die gesamte Abteilung der AOW-Psychologie freut sich sehr über dieses Ergebnis, und die Projektleiter Prof. Dr. Gerhard Blickle und M.Sc. Bastian Kückelhaus möchten sich bei allen Teilnehmer*innen herzlich für ihre Unterstützung und ihre Großzügigkeit bedanken, sowie bei Svenja Lehr (Masterarbeit), Franziska Böhm (Masterarbeit), Judith Händel (Masterarbeit), Andra Kämpfer (Masterarbeit), Ann-Kristin Meyer (Masterarbeit), Nicole Przegendza (Masterarbeit), Simone Nowotny (Masterarbeit), Keshia Flatt (Masterarbeit), Mikail Shukyurov (Bachelorarbeit), Ole Richter (Bachelorarbeit) und den Gruppen des Empirisch-experimentellen Praktikums des WiSe 18/19 und des WiSe 19/20 für ihre Mitwirkung bei der Rekrutierung unserer Teilnehmer*innen.

08.10.2021

Emotionen am Arbeitsplatz? SWR3-Interview mit Iris Kranefeld

pexels-photo-6368944.jpeg

 

Im Programm des SWR3 sprach Iris Kranefeld am 07.10.2021 mit Moderator Marcus Barsch zum Thema "Emotionen am Arbeitsplatz". 

Hier können Sie den Ausschnitt nachhören. 

05.10.2021

Wut als Wegweiser? Iris Kranefeld im SZ-Interview

SZ_Screenshot.jpg

 

Für einen Artikel der Süddeutschen Zeitung vom 02.10.2021 wurde Dr. Iris Kranefeld zum Thema "Emotionen im Beruf" interviewt. 

Lesen Sie den ganzen Artikel hier:

Zum PDF

 

19.07.2021

Zuhören statt Imponieren im Verkauf? Neue Erfolgspotenziale der Personalpsychologie

JTVortrag.jpg

 

Am 15.07.2021 hielt Dr. Julia Titze einen Vortrag im Universitätsclub Bonn, in dem sie die wichtigsten Erkenntnisse zur personalpsychologischen Vertriebsforschung präsentierte und diese auch vor dem Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung im Vertrieb beleuchtete.

 

 
Bild1JT.jpg

Dr. Julia Titze war nach ihrem Psychologiestudium an der Universität Bonn über 10 Jahre als HR-Spezialistin im Vertrieb für die Auswahl und Entwicklung von selbstständigen Vertriebsmitarbeitenden bei einem Finanzdienstleistungsunter-nehmen tätig. Parallel dazu hat sie als externe Forschungspartnerin mit dem Lehrstuhl für Arbeit-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie der Universität Bonn viele Studien über den Zusammenhang zwischen Persönlichkeitsmerkmalen und vertrieblicher Leistung durchgeführt und hierüber auch promoviert. Nach einigen Jahren als Eignungsdiagnostikerin (DIN 33430) der Bonner Unternehmensberatung ITB Consulting leitet sie heute das Coaching Unternehmen: Rückenwind – Health Care & Business Consulting.

 

08.06.2021

Die Emotionen anderer erkennen können - Schlüssel zum Karriereerfolg oder überschätzte Fähigkeit am Arbeitsplatz?

Screenshot_Vortrag_Kranefeld.png

 

 Am 31.05.2021 sprach Dr. Iris Kranefeld in der Veranstaltungsreihe "Alumni Online" des Alumninetzwerks und der Universitätsgesellschaft der Universität Bonn über die Fähigkeit, die Emotionen anderer Personen erkennen zu können und ihre Rolle am Arbeitsplatz.

Eine Aufzeichnung des Vortrags finden Sie auf YouTube.

18.05.2021

Die Abteilung gratuliert Frau Dr. Iris Kranefeld zum Georgia und Helmut Friedrich-Stiftungspreis

Iris Kranefeld

 

Wir gratulieren Frau Dr. Iris Kranefeld, die 2021 mit dem Georgia und Helmut Friedrich-Stiftungspreis für angewandte Psychologie der Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds ausgezeichnet wurde.

 

Iris Kranefeld

Artikelaktionen